Job-Newsletter

Abwasserverband Limburg

Sonstige

Limburg 11

Über uns

Seit mehr als 50 Jahren ist der Abwasserverband Limburg für die Abwasserbeseitigung der Städte Limburg und Hadamar sowie der Gemeinde Elz zuständig. Dafür werden zwei Kläranlagen mit einer Ausbaugröße von 10.000 EW bzw. 95.000 EW, 47 km Freispiegelkanäle und Druckleitungen sowie diverse Sonderbauwerke (RÜB‘s, RRB‘s, Pumpstationen) betrieben.
Die Steuerung, Regelung und Überwachung sowie die Datenerfassung aller Kläranlagen und Sonderbauwerke erfolgt über ein modernes Prozessleitsystem.

Mitarbeitervorteile

  • Fort- und Weiterbildung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Attraktive Vergütungssysteme
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • 30 Tage Urlaub
  • Betriebsfeste und Mitarbeiterevents
  • Parkplatz
  • Betriebsarzt
  • Arbeitskleidung
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Tarifl. Vergütung auf der Grundlage des TVöD mit zus. Rufbereitschaftspauschale, sowie Erschwerniszuschlag

Offene Stellen (1)

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d) - Ver- und Entsorger (m/w/d)

Ste.-Foy-Straße 36, 65549 Limburg 12.05.2024

Kontakt & Standort

Abwasserverband Limburg
Ste.-Foy-Straße 36
65549 Limburg

klaeranlage-limburg@av-limburg.de
06431-93466

Ihr Ansprechpartner:
Herr Tobias Mohr